Suche in allen Artikeln der Zeitschrift Umweltpsychologie

Positionspapier zum Einsatz partizipativer Verfahren in Nachhaltigkeits- und Transformationsstudien.

Empfehlungen aus der interdisziplinären Partizipationsforschung

Positionspapier zum Einsatz partizipativer Verfahren, 13.2.2019
Positionspapier Einsatz partizipativer V[...]
PDF-Dokument [569.8 KB]

Dieses Positionspapier wurde initiiert von den Teilnehmenden des Werkstattgesprächs „Partizipation“, welches am 4. und 5. Oktober 2018 am artec Forschungszentrum der Universität Bremen stattfand. In einem mehrstufigen Diskussionsprozess mit weiteren zu Partizipation forschenden Sozialwissenschaftler*innen wurden die formulierten Thesen und Empfehlungen konkretisiert. Ziel ist es, für eine stärkere sozialwissenschaftliche Fundierung von Partizipation in Forschungsvorhaben sowie in der Ausschreibung von Forschungsförderung einzutreten.

 

Fragen oder Anmerkungen zum Positionspapier richten Sie bitte an
Dr. Stefanie Baasch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Umweltpsychologie