{if:adminMode}
{trans:no-articles}
{end:if}

Aufforderung zur Einreichung von Manuskripten

Was sind Schwerpunktthemen?

Die aktuellen Schwerpunktthemen und die dazugehörigen Call for paper finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

Welche Themen werden in der Zeitschrift veröffentlicht?

Es ist unabhängig von den Schwerpunkten jederzeit möglich, Manuskripte einzureichen, die nach einer positiven Begutachtung (Doppelblind-Peer-Review) in einer unserer Rubriken veröffentlicht werden. Unsere Standardrubriken sind «Forschung» (empirische und theoretische Forschungsberichte aller Art) und «Praxis» (Berichte über berufspraktische Tätigkeiten und damit verbundene Fragen und Problemstellungen). Auch Essays und Projektberichte sind prinzipiell möglich, sollten jedoch vor der Einreichung mit der Redaktion abgesprochen werden. Ebenfalls nach Absprache veröffentlichen wir auch gerne Buchrezensionen.

 

«Umweltpsychologie» deckt die gesamte Breite des Faches einschließlich seiner Nachbargebiete ab; daher können Manuskripte zu einem breiten Themenspektrum eingereicht werden. Möglich sind also nicht nur Papiere, die sich mit den zahlreichen Facetten des Themas «Umweltschutz» aus psychologischer Sicht beschäftigen; umweltpsychologische Themen in weiterem Sinne waren z.B. bereits umweltpsychologische Dienstleistungen, Lärm und Lärmwirkung, Umwelt und Gesundheit, Naturschutz, öffentliche Räume, Umweltschutz in Unternehmen, Interdisziplinarität, Globalisierung, Nachhaltigkeit, Stadtpsychologie oder umweltpsychologische Methoden, um nur einige zu nennen. Willkommen sind ebenfalls Manuskripte aus Nachbardisziplinen, z.B. Soziologie, Bildungswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften (keine vollständige Liste).

 

Wie werden Manuskripte eingereicht?

Manuskripte können jederzeit elektronisch unter der Adresse redaktion@umps.de eingereicht werden (ohne besonderen Redaktions- oder Annahmeschluss). Bitte beachten Sie beim Verfassen unbedingt auf unsere "Hinweise für Autorinnen und Autoren". Bei allen inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion.

 

Planung für Heft: 1/2018

Forschung und Praxis

Einreichungsfrist: 31.05.2017

(mehr Information)

 

Planung für Heft: 2/2017

Partizipation

Einreichungsfrist: 30.11.2016

(mehr Information)

 

Planung für Heft: 1/2017

Jubiläumsheft: 20 Jahre Zeitschrift Umweltpsychologie

Einreichungsfrist: 31.05.2016

(abgelaufen)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Umweltpsychologie